Anmeldung zur Fishbowl-Diskussion digital

am 10.11.2021

Die Anmeldung zur Diskussionsveranstaltung „Jugend und Corona: Wie können junge Menschen in der Gesetzgebung besser mitgedacht werden?“ ist möglich für:

  • alle jungen Menschen zwischen 12 und 27 Jahren - Beteiligung ist per Videozuschaltung und im Chat möglich
  • Interessierte ab 27 Jahren, die z.B. in der Kinder- und Jugendhilfe oder in Politik und Verwaltung tätig sind - Beteiligung ist über den Chat möglich

Bei Minderjährigen ist die Zustimmung der Erziehungsberechtigten Voraussetzung für die Anmeldung.

Im Anschluss an die Anmeldung versenden wir eine Anmeldebestätigung. Die Anmeldung ist bis zum 09. November 2021 möglich. Wenige Tage vor der Veranstaltung verschicken wir eine E-Mail mit weiteren Informationen zum Ablauf der Veranstaltung.

Um mit dem Anmeldeprozess fortfahren zu können, ist die Einwilligung in unser Datenschutzkonzept und bei Minderjährigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten zur Teilnahme notwendig. Dazu benötigen wir die Angabe, welche Altersgruppe am 10. November 2021 auf dich/Sie zutrifft.



Einwilligungserklärung [PDF] herunterladen.

Schön, dass du an unserer Veranstaltung teilnehmen willst! Um die Anmeldung zu starten brauchen wir von dir eine Einwilligungserklärung, die aus Gründen des Datenschutzrechts deine Erziehungsberechtigten, z.B. deine Eltern, unterschreiben müssen. Lies das Dokument gemeinsam mit Ihnen genau durch. Schicke es uns im Anschluss mit der Unterschrift deiner Erziehungsberechtigten. Wir werden dir dann im Anschluss deinen Anmeldelink zusenden und du kannst dann mit der Anmeldung fortfahren.